Skip to content
YogaArtsFestival_Logo_weiss
YogaArtsFestival_Logo_weiss
YogaArtsFestival_Leaf_white_left
YogaArtsFestival_Logo_Bildmarke_4er

26. – 28. August 2022

Wir laden euch zu einem sommerlichen Festivalwochenende ein und bieten euch ein vielfältiges Yoga- und Kunstprogramm an. Die Location des Festivals ist das stimmungsvolle Schlossgut Schwante, mit seinem bezaubernden Skulpturenpark, in der Nähe von Berlin.

YogaArtsFestival_Leaf_white_right

ABOUT

Das Festival

Das YOGA & ARTS FESTIVAL findet an drei inspirierenden Tagen statt, die den Schwerpunkten Yoga, Kunst und Natur gewidmet sind. Die weite und idyllische Umgebung des Schlossgut Schwante schenkt die Möglichkeit, Yoga- und Meditationstechniken sowie die Rezeption von Konzerten und Performances zu vertiefen. Mit wachen Sinnen und in einer stimmungsvollen Atmosphäre nehmen wir die verschiedenen Ausdrucksformen der Künste aufmerksam und bewusst wahr und verbinden uns mit der eigenen Kreativität.



Das Programm

Nach der Anreise beginnen wir mit einer dynamischen Yogapraxis und läuten danach mit einer sommerlichen Kakaozeremonie das Festival gemeinsam ein. An allen drei Tagen wird ein umfassendes Yoga- und Kunstprogramm angeboten. Yogaklassen verschiedener Schulen, Meditations- und Atemtechniken, kreatives Schreiben, Zen Bogenschießen, eine Cello Meditation, Konzerte, Performances, Klangschalen, experimentelle Bildgestaltung und DJ Sets unter freiem Himmel helfen garantiert neue Kräfte freizusetzen.


Die Location

Der zehn Hektar große Skulpturenpark des Schlossgut Schwante bei Berlin bildet in seiner formvollendeten Schönheit den Rahmen für das Festival. Es ist vielleicht kein Zufall, dass der Name Schwante seinen Ursprung im wendischen Wort `swetu ́ hat, was `heilig ́ bedeutet. Dies verknüpft sich mit unserem Leitbild für eine Festlichkeit, die auch die spirituellen Traditionen des Yoga mit beinhaltet. Das Restaurant im Backsteinhaus, der Hofladen und Foodtrucks verpflegen mit Speiß und Trank und sorgen für Genuss.

YogaArtsFestival_Leafs_white
YogaArtsFestival_Leaf_white_left
YogaArtsFestival_Leaf_white_left
Icon label
YogaArtsFestival_Leafs_white

Yoga Asanas

Meditation

Tanz Performance

Klassische Musik

Pranayama

Kristallschalen Klangmeditation

DJ-Sets

Zen Bogenschiessen

Gong konzert

Cyanotopie

Kirtan

Physische Poesie

Kakao Zeremonie

Drumming Workshop

Kinderprogramm

Lokales Essen

YogaArtsFestival_Logo_stone_Bildmarke
YogaArtsFestival_Leaf_white_right
YogaArtsFestival_Leaf_white_right

Yoga  Natur  Kunst

Programm 2022
COMING SOON

Hier ist der vollständige Zeitplan vom Festival 2021 als PDF zum Runterladen.

Klicke auf diesen Link, um eine Beschreibung aller Klassen, Workshops und Aufführungen 2021 zu erhalten.

Programm 2022
COMING SOON

Hier ist der vollständige Zeitplan vom Festival 2021 als PDF zum Runterladen.

Klicke auf diesen Link, um eine Beschreibung aller Klassen, Workshops und Aufführungen 2021 zu erhalten.

Icon label
YogaArtsFestival_Leafs_white

Artists 2022

 

Tanz Perfromance
© Foto: Niclas Weber
© Foto: Niclas Weber
KONZERT
© Foto: Stephan Abry
© Foto: Stephan Abry
Percussion Concert & Workshop
YogaandArtsFestival_AliHasan
 Kirtan Workshop
Kai_Guzowski_1
TANZ Performance
YogaArtsFestival2021_BlenardAzizaj
Morning Meditation
Natasha-aufmKamp-Anne-7753
PURE PRANA VINYASA FLOW
Yoga & Arts Festival_2021_Adam Rice Yoga
Eröffnungskonzert
YogaandArtsFestival_Wildstrings
Forever Now Yoga
© Foto: Nela König
© Foto: Nela König
LICHTATMUNG (BREATHWORK)
Yoga & Arts Festival_2021_Lichtatmung_Hoch
Kundalini Yoga
Panch-Nishan-Khalsa
DJ Set Dance Artifakts
Terron_1
Kirtan Konzert
Voice_Spirit
 Vinyasa Yoga
Yoga & Arts Festival_2021_Janna Kleinknecht_yoga_Hoch
CYANOTOPIE – Painting with the sunlight
YogaArtsFestival2021_BognaGrazynaJaroslawski
Root2Rise Yoga
Yoga_&_Arts_Festival_2021_Sybille_Dieckert_hoch
Physische Poesie Workshop
Yoga & Arts Festival_2021_Shannon Sullivan_Hoch
Slow Walk & kunst des Loslassens
Yoga_and_Arts_Festival_2021_Benjamin_Joon_Hoch (1)
Gaga Workshop
Yael-by-César
Gong Immersion
FRIDA-MÖHRES-GONG-EXPERT
Bogenschießen
Bogenschießen
Yoga
kathleen-kloss
more to come…

Schlossgut schwante

Icon label
YogaArtsFestival_Leafs_gold

Location

YogaArtsFestival_Logo_weiss

„Deutschland´s neuer Skulpturenpark. […] Ein anmutiger
Ort und eine lustvolle Art, Kunst zu genießen.“

The Guardian


„Ein gesegneter Ort für die Kunst und die Seele.“

Wallpaper


„Ein zweistündiger Spaziergang über das Gelände
fühlt sich wie ein vorbeiziehender Augenblick an.
Wie im Film!“

Monopol Magazin


„Sehenswert!“

TAZ
YogaandArtsFestival_SchlossgutSchwante_Bildmarke_weiss_Favicon

Schlossgut Schwante

Das weitläufige Gelände des Schlossgut Schwante bietet den Raum für das abwechslungsreiche Programm des Yoga & Arts Festival. Die Veranstaltungen werden draußen stattfinden. Zwei Bühnen, ein großes Zelt, der Skulpturenpark, eine Kreisfläche auf der Wiese und ein kleines Wäldchen bieten abwechslungsreiche Spots für die Workshops und Programmpunkte. Es ist vielleicht kein Zufall, dass der Name Schwante seinen Ursprung im wendischen Wort `Swetu´ hat, was `heilig´ bedeutet. Dies verknüpft sich mit unserem Leitbild für eine Festlichkeit, die auch die spirituellen Traditionen des Yoga mit beinhaltet.

Anfahrt

Schlossgut Schwante
Schlossplatz 1-3
16727 Oberkrämer OT Schwante


Mit dem Auto aus Berlin

nördlicher Berliner Ring, A10 Richtung Hamburg Ausfahrt 30 „Oberkrämer“, links abbiegen Richtung Schwante, durch Vehlefanz hindurchfahren, nach dem Kreisverkehr links in den Schlossweg abbiegen – Parkplätze vorhanden.

Achtung! Auf der A 111 sind auf der Höhe Schulzendorfer Straße in beide Richtungen ein fest installierter Blitzer!

Öffentliche Verkehrsmittel
S-Bahn 25 bis Bahnhof Hennigsdorf, weiter mit RB 55 Richtung Kremmen bis Bahnhof Schwante. Von dort sind es 7 Minuten Fußweg zum Schlossgut.

 

Übernachtungen

Camping

Direkt auf dem Grundstück vom Schlossgut Schwante befindet sich eine große Wiese. Hier könnt ihr euer Zelt aufbauen. Wir empfehlen euch Freitagnachmittag zu kommen und bis Sonntag zu bleiben, um tagsüber die Natur und nachts die Stille der Umgebung zu genießen.

Der Campingplatz öffnet am Donnerstagnachmittag um 14.00 Uhr.
Toiletten und Duschen sind vorhanden.

*Bucht euer Campingticket unbedingt zusammen mit dem Festivalticket.

Bitte beachtet, dass auf der Campingplatz weder Autos noch Wohnmobile erlaubt sind. Wohnmobile können an der Ladestation Plentz parken, wo Zugang zu Strom und Wasser besteht. Die Plätze sind begrenzt, bitte kontaktiert die Location direkt, um einen Platz zu vereinbaren.


Hotels

Alte Lebkuchenfabrik, Hotel
(5,5 Km, 8 Min. Fahrtweg mit dem Auto, 17 Min. mit dem Fahrrad)

Schloss Ziethen, Hotel
(5,5 Km, 8 Min. Fahrtweg mit dem Auto, 17 Min. mit dem Fahrrad)

Ferienwohnungen im Forsthaus Sommerswalde
(2,7 Km, 5 Min. Fahrtweg mit dem Auto, 9 Min. mit dem Fahrrad)

Hotel & SPA Sommerfeld
(12,8 Km, 17 Minuten)


Essen

Food Truck

Ein Foodtruck mit veganen und vegetarischen Speisen sorgt den ganzen Tag für frische und gesunde Mahlzeiten.


Restaurant

Das Restaurant im Backsteinhaus ist das Herzstück des Schlossgut Schwante. Hier könnt ihr nach einer Yogastunde, einem Konzert oder einem Spaziergang durch den Park in der Nachmittagssonne einen Aperol, Kaffee oder Bier trinken.

Die Karte ist klein aber fein. Es gibt Salate, hausgemachte Pizza aus dem großen Pizzaofen im Freien, frische Spargelcremesuppe, Büffelwürstchen und Gulasch von den heimischen Bauern gleich die Straße hinauf vom Schloss.


Hofladen

Im Restaurant am Backsteinhaus liegt auch den Hofladen. Er ist eine Verbindung von Kultur und Genuss: Bücher neben hausgemachten Marmeladen, Zeichenblöcke neben eigenem Apfelsaft. Schnäpse, Baiser, Apfelkekse. Lauter Köstlichkeiten, die wir entweder selbst herstellen oder die wir bei Freunden in der Umgebung gefunden haben. 


Picknick

Das Mitbringen von eigenen Speisen ist erlaubt, aber bitte keine Glasflaschen!


Wasser

Auf dem Gelände gibt es verschiedene Wasserstationen, wo ihr eure Flaschen nachfüllen könnt.


Parken

Es gibt mehrere Parkplätze auf dem Grundstück sowie in der Umgebung. Bitte nehmt Rücksicht und beachtet alle Parkschilder.

Parkmöglichkeiten - 5000 x 3361

Anfahrt

Schlossgut Schwante
Schlossplatz 1-3
16727 Oberkrämer OT Schwante


Mit dem Auto aus Berlin

nördlicher Berliner Ring, A10 Richtung Hamburg Ausfahrt 30 „Oberkrämer“, links abbiegen Richtung Schwante, durch Vehlefanz hindurchfahren, nach dem Kreisverkehr links in den Schlossweg abbiegen – Parkplätze vorhanden.

Achtung! Auf der A 111 sind auf der Höhe Schulzendorfer Straße in beide Richtungen ein fest installierter Blitzer!

Öffentliche Verkehrsmittel
S-Bahn 25 bis Bahnhof Hennigsdorf, weiter mit RB 55 Richtung Kremmen bis Bahnhof Schwante. Von dort sind es 7 Minuten Fußweg zum Schlossgut.

 

 

Über
nacht
ungen

Camping

Direkt auf dem Grundstück vom Schlossgut Schwante befindet sich eine große Wiese. Hier könnt ihr euer Zelt aufbauen. Wir empfehlen euch Donnerstagnachmittag zu kommen und bis Sonntag zu bleiben, um tagsüber die Natur und nachts die Stille der Umgebung zu genießen.

Der Campingplatz öffnet am Donnerstagnachmittag um 14.00 Uhr.
Toiletten und Duschen sind vorhanden.

*Bucht euer Campingticket unbedingt zusammen mit dem Festivalticket.

Bitte beachtet, dass auf der Campingplatz weder Autos noch Wohnmobile erlaubt sind. Wohnmobile können an der Ladestation Plentz parken, wo Zugang zu Strom und Wasser besteht. Die Plätze sind begrenzt, bitte kontaktiert die Location direkt, um einen Platz zu vereinbaren.


Hotels

Alte Lebkuchenfabrik, Hotel
(5,5 Km, 8 Min. Fahrtweg mit dem Auto, 17 Min. mit dem Fahrrad)

Schloss Ziethen, Hotel
(5,5 Km, 8 Min. Fahrtweg mit dem Auto, 17 Min. mit dem Fahrrad)

Ferienwohnungen im Forsthaus Sommerswalde
(2,7 Km, 5 Min. Fahrtweg mit dem Auto, 9 Min. mit dem Fahrrad)

Hotel & SPA Sommerfeld
(12,8 Km, 17 Minuten)


Essen

Restaurant

Das Restaurant im Backsteinhaus ist das Herzstück des Schlossgut Schwante. Hier könnt ihr nach einer Yogastunde, einem Konzert oder einem Spaziergang durch den Park in der Nachmittagssonne einen Aperol, Kaffee oder Bier trinken. Und natürlich werden sie auch vegetarische Optionen haben.

Die Karte ist klein aber fein. Es gibt Salate, hausgemachte Pizza aus dem großen Pizzaofen im Freien, frische Spargelcremesuppe, Büffelwürstchen und Gulasch von den heimischen Bauern gleich die Straße hinauf vom Schloss.


Hofladen

Im Restaurant am Backsteinhaus liegt auch den Hofladen. Er ist eine Verbindung von Kultur und Genuss: Bücher neben hausgemachten Marmeladen, Zeichenblöcke neben eigenem Apfelsaft. Schnäpse, Baiser, Apfelkekse. Lauter Köstlichkeiten, die wir entweder selbst herstellen oder die wir bei Freunden in der Umgebung gefunden haben. 


Picknick

Das Mitbringen von eigenen Speisen ist erlaubt, aber bitte keine Glasflaschen!


Wasser

Auf dem Gelände gibt es verschiedene Wasserstationen, wo ihr eure Flaschen nachfüllen könnt.


Parken

Es gibt mehrere Parkplätze auf dem Grundstück sowie in der Umgebung. Bitte nehmt Rücksicht und beachtet alle Parkschilder.

Parkmöglichkeiten - 5000 x 3361

Team

Yoga-Arts-Festival_2021_Adam-Rice-Founder_Hoch
Yoga-Arts-Festival_2021_Janna-Kleinknecht-Projektmanagerin
Yoga-Arts-Festival_2021_Olivia-Wellensiek-Kommunikationsdesign
Yoga-Arts-Festival_2021_Andrea-Mueller_Volunteer.png

FAQ´s

Kontakt

YogaArtsFestival_Logo_weiss